Zoominar am 26. November 2020 um 09:30 Uhr

"Liquid Democracy" -

Neue digitale Beteiligungsformen entdecken

Referent: Frederik Wegener, Adhocracy+

 

Die Digitalisierung bietet vielfältige neue Chancen für die Demokratie. Das Zoominar wird am Beispiel der Plattform Adhocracy+ aufzeigen, wie digitale Beteiligungsformen umgesetzt und damit auch neue Formate der politischen Bildung erprobt werden können.

Auf der Open-Source-Plattform können beispielsweise partizipative Verfahren realisiert, Abstimmungen oder strategische Entwicklungs- und Veränderungsprozesse organisiert werden.

Die Anzahl der Teilnehmenden ist auf 12 Personen beschränkt.

Das Zoominar richtet sich an Menschen, die Angebote der Politischen Bildung in der Erwachsenenbildung Planen oder anbieten oder neue Formate der politischen Bildung entwickeln möchten.


Der ZOOM-Link wird einige Tage vor Veranstaltungsbeginn zugeschickt.

Hier geht es zur kostenlosen Anmeldung.