• Herzlich willkommen

    Landesvereinigung für ländliche
    Erwachsenenbildung Rheinland-Pfalz e.V.

§ 2 Weiterbildungsgesetz

"Weiterbildung dient der Verwirklichung des Rechts auf Bildung. Sie soll durch bedarfsgerechte Bildungsangebote zur Chancengleichheit, insbesondere zur Gleichstellung von Frau und Mann, beitragen, Bildungsdefizite abbauen, die Vertiefung, Ergänzung und Erweiterung vorhandener oder den Erwerb neuer Kenntnisse, Fähigkeiten und Qualifikationen ermöglichen und zu eigenverantwortlichem und selbstbestimmtem Handeln im privaten und öffentlichen Leben sowie zur Mitwirkung und Mitverantwortung im beruflichen und öffentlichem Leben befähigen."

Wir fördern Weiterbildung

Die Landesvereinigung für ländliche Erwachsenenbildung in Rheinland-Pfalz e.V. (Leb) ist eine staatlich anerkannte Landesorganisation für Weiterbildung
mit Sitz in Bad Kreuznach.

Die Leb arbeitet als

  • Verwaltungsspitze,
  • Interessenvertretung und
  • Programmanbieter

für die ländliche Erwachsenenbildung.

Der Verein "Landesvereinigung für ländliche Erwachsenenbildung e.V." (Leb) hat zehn Mitglieder, deren Weiterbildungsbelange er vertritt. Es handelt sich um die rheinland-pfälzischen Verbände der Landfrauen, der Bauern und Winzer, der Landjugend und der landwirtschaftlichen Fachbildung; hinzu kommen die Landwirtschaftskammer und die Deutsche Lehranstalt für Agrartechnik (DEULA).

Unsere Mitglieder