Faszination Rajasthan / Indien

06.11.2019 – 19.11.2019

Anmeldeschluss 21.07.2019

Die 14-tägige Reise mit einem ausgezeichneten Preis-Leistungsverhältnis führt nach dem Lufthansa-Flug Frankfurt - Mumbai und einem kurzen Inlandsflug zunächst nach Udaipur im indischen Bundesstaat Rajasthan (Nordwest-Indien). Von dort aus geht es mit allerhand Zwischenstopps nach Delhi als Endpunkt der Reise. Ab Delhi fliegen Sie nonstop mit der Lufthansa nach Frankfurt zurück.

In einer ausgewogenen Kombination aus Kultur, Geschichte und Natur lernen Sie einen besonders interessanten Teil Indiens kennen. Imposante Paläste und Festungen erinnern an die vielen Königreiche, die einst um die Vorherrschaft in der Region kämpften. Der Kamelmarkt in Pushkar (Rajasthans farbenprächtigstes Fest), ein Besuch beim Volk der Bishnoi als "Ur-Grünen", prächtige Gartenanlagen, eine Safari im Nationalpark Ranthambore auf den Spuren der Tiger und natürlich das Taj Mahal zählen zu den Höhepunkten der Reise.

Wie immer bei unseren Studienreisen wird es viele aufschlussreiche Infos zu Alltag, Wirtschaft, Politik, Bildungswesen etc. durch einen deutschsprachigen Reiseleiter geben. So können Sie sich ein differenziertes Bild von Rajasthan machen.

Eingeschlossene Leistungen u. a.

  • Linienflug mit Lufthansa ab/bis Frankfurt am Main
  • Übernachtungen in ausgewählten und zentral gelegenen 4-Sterne-Hotels mit Dusche oder Bad/WC sowie zwei Übernachtungen in komfortablen Wohnzelten (während des Kamelmarkts in Pushkar)
  • tägliches Frühstück im Hotel sowie tägliches Abendessen und 4 Mittagessen gemäß Programmbeschreibung
  • alle Transfers und Exkursionen im Reisebus (allein für die Gruppe der Leb)
  • Eintrittsgelder für Besichtigungen
  • qualifizierte deutschsprachige Reiseleitung vor Ort und Reisebegleitung durch die Leb

Reisepreis

2.465,00 € pro Person im Doppelzimmer, 660,00 € Einzelzimmerzuschlag

Referentin und Reisebegleitung

Mechthild Wigger

Reiseinformationen und Anmeldebogen

 

Fotos: KIWI Tours GmbH, 80337 München, das Partner-Reisebüro