Südafrika - Kultur- und Studienreise

21.11.2018 – 03.12.2018

Südafrika ist das Traumreiseland vieler Menschen. Kein Wunder, denn Südafrika hat eine Vielfalt zu bieten wie kaum ein anderes Land.

Es steht für

  • den Krüger Nationalpark u. a. Parks mit einer Fülle von Wildtieren wie Elefant, Nashorn, Büffel, Löwe und Leopard bis hin zu Pinguinen am Kap der Guten Hoffnung
  • legendäre Landschaften von der Savanne bis zum Strand, mit einmaligen Felsformationen
  • die wunderbare Gartenroute mit Wäldern und Lagunen
  • Kapstadt als eine der schönsten Städte der Welt
  • üppige Weinanbaugebiete
  • eine Regenbogengesellschaft mit vielen verschiedenen Volksgruppen und Kulturen.

Unsere Reise wird dieser Vielfalt gerecht. Sie hat einen Programmschwerpunkt im Osten im Bereich des Krüger Nationalparks und einen weiteren im Westen rund um Kapstadt. Unsere Reisezeit (Ende November / Anfang Dezember) entspricht in Südafrika dem Sommer. Die Hitze ist jedoch eine trockene Hitze und daher relativ gut zu vertragen. Die Zeitverschiebung beträgt nur eine Stunde und man kann seinen gewohnten Tag-Nacht-Rhythmus beibehalten.

Auf der Reise begleiten unsere Gruppe zwei erfahrene, deutsch sprechende Reiseleiterinnen. Sie werden neben den Sehenswürdigkeiten viel Wissen über Land & Leute in Südafrika vermitteln, darunter auch die Entwicklung der politischen und wirtschaftlichen Verhältnisse.

Freuen Sie sich auf eine Studienreise in ein Land voller faszinierender Menschen, Natur und Kultur!

Detaillierte Reiseinformationen finden Sie hier:

Reiseinformationen Studienreise Südafrika

Anmeldebogen und AGB Südafrika