Marokko - Eine Reise zwischen Traum und Wirklichkeit - 10 Tage

Kursnr.
2024-0800
Beginn
Di., 19.11.2024,
06:30 - 21:30 Uhr
Dauer
10 Tage
Gebühr
1980,00 €
Der Duft von Gewürzen, farbenprächtige Kleidung, orientalische Musik und ein Gewirr fremder Stimmen: Marokko spricht alle Sinne an. Es verwöhnt Sie mit quirligen Märkten, malerischen Lehmdörfern, satten Oasen und sagenumwobenen Königsstädten, umgeben von schönen Bergwelten.

Programmablauf:
F = Frühstück / M = Mittagessen / A = Abendessen

01. Tag, Dienstag, 19.11.2024: Flug Frankfurt - Casablanca (A)

02. Tag, Mittwoch, 20.11.2024: Casablanca - Rabat - Meknes - Fes (320 km) (F/A)

03. Tag, Donnerstag, 21.11.2024: Fes / Ganztägige Besichtigungen (F/A)

04. Tag, Freitag, 22.11.2024: Fes / Erfoud (416 km) (F/A)

05. Tag, Samstag, 23.11.2024: Erfoud / Wüstenexkursion (F/A)

06. Tag, Sonntag, 24.11.2024: Erfoud - Tineghir - Todra Schlucht - Straße der Kasbahs - Boumalne (298 km) (F/A)

07. Tag, Montag, 25.11.2024: Boumalne - Marrakesch (191 km) (F/A)

08. Tag, Dienstag, 26.11.2024: Marrakesch Besichtigungen (F/A)

09. Tag, Mittwoch, 27.11.2024: Marrakesch - Anima Garten von Andre Heller (37 km) (F/A)

10. Tag, Donnerstag, 28.11.2024: Marakesch - Frankfurt (F/M)
Abschiedsmittagessen in einem sehr schönen lokalen Restaurantin Marakesch.

Die genaue Beschreibung der täglichen Aktivitäten entnehmen Sie bitte unserem Flyer unter "Downloads und Links"
Änderungen bleiben vorbehalten!

Reisetermin:
19.11.2024 - 28.11.2024

Reisepreis:
€ 1.980,- pro Person im Doppelzimmer
€ 365,- Einzelzimmerzuschlag

Eventuelle Änderungen der Abgaben für bestimmte Leistungen wie z. B. Kerosinpreiserhöhungen seitens der Airline oder die von der Bundesregierung geplante Abflugsteuer, bleiben vorbehalten.

_____________________________

Liebe interessierte Reisende,

die LEB bietet eine faszinierende Kultur-, Studien- und Erlebnisreise nach Marokko an! Als Organisation, der das Thema Nachhaltigkeit sehr am Herzen liegt, bitten wir alle Mitreisenden, entsprechend während der Reise zu handeln.

Hier sind einige Tipps, wie wir uns nachhaltig verhalten können, sowohl während unserer Reise als auch im Kontext der lokalen Gegebenheiten:

- Verwenden Sie bitte wiederverwendbare Trinkflaschen, um den Verbrauch von Einwegplastik zu reduzieren. Sie tragen damit zur Verringerung der Plastikverschmutzung in Marokko bei.

- Begrenzen Sie bitte die Duschzeiten, um Wasser zu sparen, insbesondere in Gebieten, in denen Wasser knapp ist.

- Vermeiden Sie Einwegprodukte und entscheiden Sie sich stattdessen für wiederverwendbare Alternativen, was nicht nur die Umweltbelastung reduziert, sondern auch die lokale Wirtschaft unterstützt.

- Achten Sie darauf, keinen Müll in der Natur zu hinterlassen. Helfen Sie mit, die landschaftliche Schönheit Marokkos zu bewahren.

!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Bitte beachten Sie, dass auf dieser Reise täglich viele Kilometer zurückgelegt werden, vor allem zu Fuß. Daher ist diese Reise nur für Menschen geeignet, die gut zu Fuß sind. Wir werden versuchen, die meisten Orte zu Fuß zu erkunden, um die natürliche Schönheit und die lokalen Gemeinschaften bestmöglich zu erleben und gleichzeitig die Umweltbelastung durch den Einsatz von Fahrzeugen zu minimieren!
!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Darüber hinaus möchten wir darauf hinweisen, dass eine Flugreise nach Marokko nicht als besonders nachhaltig betrachtet werden kann. Während ein Flugzeug eine schnelle Reisemöglichkeit bietet, verursacht es auch erhebliche CO2-Emissionen. Als Alternative könnten Reisen per Zug oder Bus in Betracht gezogen werden, die jedoch wesentlich länger dauern und ebenfalls einen ökologischen Fußabdruck hinterlassen. Beispielsweise würde eine Zugreise von Mitteleuropa nach Marokko mehrere Tage dauern und dennoch eine beträchtliche Menge an Treibhausgasen emittieren.

Es ist jedoch wichtig zu betonen, dass dies nicht bedeuten sollte, dass man sich bei seinen Reisen einschränken sollte. Stattdessen ermutigen wir dazu, bewusste Entscheidungen zu treffen und nachhaltige Alternativen zu wählen, wann immer möglich. Indem wir unsere Reisen sorgfältig planen, lokale Transportmittel nutzen, und unser Verhalten vor Ort anpassen, können wir unseren Einfluss auf die Umwelt minimieren, ohne auf das Vergnügen und die Bildungserfahrungen, die das Reisen bietet, zu verzichten.

Es geht darum, einen ausgewogenen Ansatz zu finden, der es uns ermöglicht, die Welt zu erkunden, während wir gleichzeitig unsere Verantwortung gegenüber der Umwelt wahrnehmen.

Zusätzlich möchten wir betonen, dass wir als Teil unseres Engagements für Nachhaltigkeit und Umweltschutz die CO2-Emissionen unserer Flüge kompensieren möchten. Die Flüge im Rahmen unserer Reise nach Marokko verursachen insgesamt etwa 30.000 kg CO2-Emissionen. Um diese Klimawirkung auszugleichen, unterstützen wir das Klimaschutzprojekt in Bad Kreuznach durch eine Stadtbaum-Spende im Rahmen des Projekts "Klima-Retter". Durch diese Maßnahme möchten wir aktiv dazu beitragen, die Umweltauswirkungen unserer Reise zu minimieren und gleichzeitig zur Förderung von nachhaltigen Praktiken beitragen.

Wir möchten darauf hinweisen, dass diese Maßnahme ein integraler Bestandteil unserer Bemühungen ist, unseren ökologischen Fußabdruck zu reduzieren und einen positiven Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. Indem wir gemeinsam handeln und verantwortungsbewusste Entscheidungen treffen, können wir dazu beitragen, eine nachhaltigere Zukunft für uns alle zu schaffen.

Wir freuen uns darauf, mit Ihnen gemeinsam eine unvergessliche und nachhaltige Reise durch Marokko zu unternehmen!

Mit freundlichen Grüßen,
Das Team der LEB Ländlichen Erwachsenenbildung

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Kurstermine

Anzahl: 10
Datum

19.11.2024

Uhrzeit

06:30 - 23:59 Uhr

Ort

Marokko (Casablanca)

Datum

20.11.2024

Uhrzeit

00:00 - 00:00 Uhr

Ort

Marokko (Casablanca - Rabat - Meknes - Fes)

Datum

21.11.2024

Uhrzeit

00:00 - 00:00 Uhr

Ort

Marokko (Fes)

Datum

22.11.2024

Uhrzeit

00:00 - 00:00 Uhr

Ort

Marokko (Fes - Erfoud)

Datum

23.11.2024

Uhrzeit

00:00 - 00:00 Uhr

Ort

Marokko (Erfoud)

Datum

24.11.2024

Uhrzeit

00:00 - 00:00 Uhr

Ort

Marokko (Erfoud - Tineghir - Boumalne)

Datum

25.11.2024

Uhrzeit

00:00 - 00:00 Uhr

Ort

Marokko (Boumalne - Marrakesch)

Datum

26.11.2024

Uhrzeit

00:00 - 00:00 Uhr

Ort

Marokko (Marrakesch)

Datum

27.11.2024

Uhrzeit

00:00 - 00:00 Uhr

Ort

Marokko (Marrakesch)

Datum

28.11.2024

Uhrzeit

00:00 - 21:00 Uhr

Ort

Marokko (Marrakesch - Frankfurt)