Kompetenzen - Teil 3

Referent*innen

Ob auf der Mitgliederversammlung, in der Politik, einem runden Geburtstag oder bei einem Partner*innenverband:  Es gibt unzählige Anlässe, zu denen Privatpersonen oder Vertreter von Organisationen eine Rede halten. Ausgangsbasis für die gesprochene Rede ist das schriftliche Manuskript. Damit Redner*innen die Zuhörer*innen mit ihren Worten erreichen und überzeugen können, sollte die Rede aus einer gut geschriebenen inhaltlichen Vorlage bestehen. Die Erstellung der Rede und das Reden halten sind Inhalte dieses Workshops.

Referent:  Simone Bopp

Honorar & Km-Pauschale: 250,00 € zzgl. 0,35 / km

Dauer: 8 UE (6 Zeitstunden)

Maximale Gruppengröße:  15

Sie haben Interesse an diesem Workshop? Dann rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Nachricht über das Kontaktformular.

Weitere Informationen finden sie als PDF hier

Anmelden

Hier können Sie sich unverbindlich für diesen Termin anmelden. Einen freien Platz können wir aus technischen Gründen leider nicht garantieren. Wir werden uns nach Ihrer Anmeldung zur weiteren Abstimmung per e-Mail bei Ihnen melden.

Bei Rückfragen erreichen Sie uns Montag – Donnerstag, 10 – 18 Uhr telefonisch unter 0671 7961 2266

Diese Webseite verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Diese Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf “Details”.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Datenschutz.

Impressum